Alle lieben Moora

Es ist schon seehr lange her
als sie ums Leben kam. Ein paar Jahre hat es ebenso gedauert, zu erkennen, was sie eigentlich war, Moora. Moora ist stolze 2650 Jahre alt, plus neunzehn oder zwanzig Jahre, so genau weiss das wahrscheinlich niemand. Es kann auch keiner sagen, wie Moora ums Leben kam, man kann auch nur in Ansätzen erklären, wie sie gelebt haben könnte, unter welchen Umständen sie aufgewachsen ist und mit was sie sich einstmals beschäftigt hatte. Moora ist das Resultat einer Moorleiche, die man vor einiger Zeit gefunden hatte und die Kriminalpolizei und auch die Wissenschaft beschäftigt hatte.
Ob sich Moora in der heutigen Zeit zurecht gefunden hätte, würde man sie wieder zum Leben erwecken? Wahrscheinlich würde sie vor Angst sterben, wenn sie ein schrille, bunte, laute Welt betreten würde. Moora ist nicht alt geworden, höchstens 19 Jahre war sie alt. Man hat auch nicht heraus gefunden, ob sie Kinder hatte. Vielleicht gelingt es den Wissenschaftlern, Reste von Erbmaterial zu extrahieren. Dann wüsste man, ob Moora heute noch lebende Verwandte hätte.
NachGedacht.Info

Dritte Staffel für Stargate Universe?

Als Jack O'Neil
zusammen mit Samantha Carter, Daniel Jackson und Teal'C die Galaxis unsicher machten, war die Serie der reinste Strassenfeger und die Welt noch in Ordnung. Auch noch, als Rodney McKey, seines Zeichens ewig nervendes und quasselndes Genie mit einer Vorliebe für Krankenhausessen, Atlantis erforschte und verteidigte und schliesslich dafür sorgte, dass die Stadt der Antiker wieder auf die Erde heimkehrte. Erst danach geriet das Stargateuniversum ins Wanken und kaum jemand interessierte sich für das dritte Kapitel, Stargate Universe. Bisher sind erst zwei Staffeln gedreht worden und danach wurde die Serie quasi eingestampft. Auf SyFy sollen die letzten Folgen gezeigt werden. Bis jetzt, denn wenn man einigen hoffnungsvollen Gerüchten glauben darf, wird es bald eine dritte Staffel geben. Wie diese dann aussieht, was die Macher vin Stargate Universe unter "spannend" verstehen, wird sich zeigen, die Zeichen stehen aber gut, dass es wirklich eine Fortsetzung gibt. Vielleicht gelingt es den Stargate-Machern ja auch, die Idee rund um den runden Ring am Leben zu erhalten und noch mehr heraus zu holen als eine dritte Staffel von SGU.
NachGedacht.Info

Palestinensische Schwächen

Welche Streits
wird es demnächst in Palestina geben? Wie sich herausgestellt hat, sind die Palestinenser nicht in der Lage, gegenüber Israel Forderungen zu stellen, es sei denn, sie setzen auf explosive Meinungsverstärker oder auch Raketen, die sie auf israelisches Gebiet feuern. Der neue Sprengstoff ist bereits vorprogrammiert. Wird Palestinenserpräsident Abbas überhaupt noch eine Chance haben, politisch zu überleben? Wahrscheinlich kaum wenn sich die Dokumente, auf die sich Al Dschasira stützt, als wahr erweisen. In der Hauptsache geht es um Jerusalem und dessen Teilung. Abbas wird wohl einiges zu erklären haben.
Da stellt sich allerdings auch die Frage, wie stark oder schwach ist die palestinensische Führung um Abbas? Wie würde sie in Zukunft eigene Positionen vertreten können, ohne noch mehr zu verlieren und die arabische Welt gegen sich aufzubringen. Die möglichen Lösungen um das Gebietsproblem von Jerusalem werden sich nach dem Bekanntwerden der Papiere kaum noch leise lösen lassen. Israel wird der Gewinner und seine Position gegenüber den arabischen Nachbarn wird in Zukunft gefestigter sein.
NachGedacht.Info

Mittel zur Krebstherapie

Ein kleiner Schritt in der
Krebsbekämpfung ist nun Forschern gelungen. Ein Antibiotikum könnte Hoffnung machen, dass einige Krebsarten, wie beispielsweise Blasenkrebs therapiert werden kann. Vollständig verhindern wird er sich aber wahrscheinlich auch nicht.
NachGedacht.Info

Der tote, linke Kapitalismus

Ein Satz hätte vielleicht auch Karl Marx
auf die Palme gebracht: Der Weg zum Kommunismus lässt sich nur im Porsche bewältigen. Manchmal hat man den Eindruck, es ist eine ganze Armada von Porsches, welche da aus dem linken Lager in Richtung Kommunismus auf dem Weg sind. die Frage ist nur, wo und wann genau kommt er denn nun, der Kommunismus? Der Ärger um die Kommunismusdebatte ist verflogen und vergessen, aber im Kindergarten Bundestag wird noch immer mit roten und schwarzen Schippchen und Eimerchen geschmissen. haben die Rotzlöffel nichts anderes im Kopf? Allen Ernstes soll sogar ein Verbot der Linken durch die CDU in Betracht gezogen werden. Ja gehts denn noch? Etwas mehr entpuppt sich die CDU als rechter Haufen, nachdem Mitglieder der Piratenpartei aufgedeckt haben, dass ausgerechnet die CDU in Baden-Württemberg Parteien, die nicht im Landtag vertreten sind, an Podiumsdiskussionen teilzunehmen. Geht es wirklich nicht noch undemokratischer? Sicherlich wird das auch gehen. Stuttgart 21 ist das schlimmste Beispiel für undemokratisches Verhalten. Man hat Angst vor den Nazis der NPD, dabei sitzen sie schon längst im Bundestag. Es schliesst sich auch ein Kreis zur Linken. Bereits in den 50er Jahren hatte man die KPD verboten, eine Partei, die bereits im Bundestag saß und deren Rhetorik um keinen Millimeter linker war als die der Linken heute. Ist es da ausgeschlossen dass die LInke verboten werden könnte und die dann ehemaligen Mitglieder wieder in die Illegalität getrieben werden, so wie es in den 50ern geschehen war? Man hatte noch Jahre nach dem KPD Verbot Unternehmern, die Kommunisten unter ihren Kunden hatten mit einer Verfolgung gedroht, die dem glich, was man in Amerika tat, die McCarthy Ära.
Aber ernsthaft wird das nicht geschehen, vorher wird sich die Linke selbst auflösen. Wer Reichtum und Arroganz derart offen zur Schau stellt, hat sich bereits selbst abgewickelt und ist auf dem Weg zum Kommunismus nach Rechts abgebogen.
NachGedacht.Info

Apartments in New York

Wer in Big Apple eine Wohnung sucht,
hat es mitunter nicht leicht. Dafür lohnt es sich, wenn man sich einen Protzbau zulegt und dann noch eine Nase für Modern Art hat. Manche Wohneinrichtungen sind für europäische Verhältnisse einfach zu gewöhnungsbedürftig und nichts für das stinknormale Auge. Mitunter muss man nicht nur genug Geld, sondern auch einen absonderlichen Geschmack haben, um in NYC leben zu müssen.
NachGedacht.Info

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 5487 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

Januar 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren