GZSZ: Jörn Schlönvogt, der Lebensretter

Bei RTL hat Philip Höfer
alias Schlönvogt als angehender Arzt mit Gesundheit zu tun und im realen Leben macht der Schauspieler nichts anderes. Eine 74jährige lag bewusstlos auf der Strasse, als der Schauspieler vorbei fuhr und erste Hilfe leistete.
Zivilcourage? Es heisst, er sei der Einzige gewesen, der erste Hilfe leistete, die meisten Umstehenden sollen Gaffer gewesen sein. Schlönvogt hat einem Menschen das Leben gerettet, es war das Mindeste, was er machen konnte, Respekt und Anerkennung.
Die alte Dame ist sicherlich froh, noch am Leben zu sein und es stellt sich eine Frage, wird RTL vielleicht auf die Idee kommen, die Schwarzwaldklink wieder auferstehen zu lassen? Jörn Schlönvogt macht als Brinkmanns Enkel sicherlich eine sehr gute Figur.
NachGedacht.Info

Grüne Kandidatenspitzen

Ob das in diesem Leben noch einmal etwas wird?
Während die einen mit Nummernschildern vom Eigentlichen ablenken, sind die Anderen dabei, sich gegenseitig zu zerfleischen. Für die Grünen geht es momentan nur um sich selbst und man tut so, als läge der Wahlkampf und ein möglicher, politischer Wechsel in weiter Ferne. Man tut auch nichts, um dem Wähler klar zu machen, was man will. Wenn es dann soweit ist und alles geht schief, wird der Streit weiter gehen, denn nach der Personaldebatte um Spitzekandidaten wird es eine Debatte um die Schuldigen geben.
NachGedacht.Info

Drei Jahre Knast für Pulver-Kurt

Es ist schon sehr gefährlich
sich als Privatperson mit Sprengstoffen zu beschäftigen, das was aber ein Rentner hortete, hätte ausgereicht, um Mali im Handstreich von den Taliban zu säubern. Für seine umfangreiche und teils illegale Waffen und Sprengstoffsammlung ist der 64jährige vom Landgericht Bad Kreuznach zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
NachGedacht.Info

Blog des Tages: Lummaland

Beinahe ein Urgestein der deutschen Blogosphäre
ist der Blog von Nico Lumma. Er ist immer wieder lesenswert und interessant. Der Blog des Tages.
NachGedacht.Info

Walkampfdesaster der Republikaner ist beinahe perfekt

Ist das nun das Genezareth-Gate oder nur das übliche
hyperintelligente Geschwätz eines Republikaners und Frauenfeindes?
Barack Obama wird sich freuen, seine Wahlkampfstrategen werden sich im Moment sicherlich die Hände reiben, lauthals lachen und ein Eigentor der Republikaner feiern. Das Eigentor nennt sich Todd Akin und will als Senator gewählt werden. Derzeit ist er Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Missouri.
Vergewaltigungsopfer werden selten schwanger!
Ja natürlich und die meisten Vergwaltigungsopfer stehen darauf, gefoltert, gequält und vielleicht auch noch getötet zu werden. Akins Äusserungen sind mehr als nur beleidigend. Für eine Republikanische Regierung wird es mit diesen Äusserungen wahrscheinlich nicht reichen. Da ist aber auch noch etwas Anderes, das den Konservativen sehr sauer aufstoßen könnte.
Genezareth-Gate
Aber eine weitere kleine Posse kratzt am Wahlkampf der Republikaner und die trägt den Namen Meister Yoda Kevin Yoder. Der sprang nämlich jüngst nackt, wie Gott ihn schuf, in den See Genezareth. Schuld waren angeblich die Hitze, der Alkohol und, so schreibt es der Spiegel, die religiöse Bedeutung des Sees. Zwischenzeitlich soll sich sogar das FBI mit dem Vorfall beschäftigt haben. Yoders Entschuldigung war das Mindeste. Man kann aber davon ausgehen, dass das kurze Badevergnügen der republikanischen Delegation noch Konsequenzen haben wird.
Top Ten der geistigen Überflieger
Beide Parteien, die Demokraten und die Republikaner haben ihre geistigen Überflieger, die man eigentlich nicht wählen sollte und wenn, dann kann man es auf eigene Blindheit oder Vollrausch während des Wahlvorganges schieben. Politico macht es sehr deutlich, wer von Kandidaten und Abgeordneten nicht alle Nadeln an der Tanne hat. Es ist ähnlich wie Deutschlands Sommerloch, nur grösser, tiefer, peinlicher und lächerlicher.
NachGedacht.Info

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 5429 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

August 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 7 
 9 
13
22
23
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren