Montag, 21. Dezember 2009

Schnee! Überall Schnee!

Kaum ist er da, ist er noch immer nicht weg.
Vor allem nicht im Norden, obwohl vom Wetterbericht die Möglichkeit ausgegeben wurde, daß es, so kurzfristig ja vielleicht doch keine weissen Weihnachten geben könnte.
Man ist sich allerdins nicht wirklich sicher, wie die Trendentwicklung sein wird, sicher ist man sich nur, die Kältewelle endet vor Weihnachten. Wirklich? Aktuell, 2 Tage vor Weihnachten kann man gespannt sein, auf welche Weise man Heiligabend verbringen darf. Die Frage ist, ob es wirklich keinen Schneefall am 24. Dezember geben wird, stattdessen leichter oder kein Regen. Die Schneefälle vom 21. zum 22. Dezember haben in Teilen Deutschlands wiederum zu chaotischen Verkehrsverhältnissen mit mehreren Unfällen geführt.
Derweil geht es in den Vereinigten Staaten munter weiter mit den weißen Massen. Nicht nur das Weisse Haus ist eingeschneit, Washington DC scheint komplett im Schnee versunken zu sein. Schuld daran ist ein Wintersturm der die Ostküste fest im Griff zu haben scheint. In Virginia spricht man sogar von einem historischen Sturm. Inzwischen soll sogar die Nationalgarde bemüht werden, um der Massen Herr zu werden.
Das bringt uns wieder ins weisse Haus zurück. Präsident Obama hat mit dem klitzekleinen Erfolg der Klimakonferenz mit den gigantischen Schneefällen im eigenen Land eigentlich eine gigantische Steilvorlage erhalten. Eigentlich müsste den Amerikanern langsam ein Licht aufgehen, daß dies nicht das Ende aussergewöhhnlicher Wetterphänomene sein wird und das Normale in Zukunft zur Seltenheit wird. Uneigentlich wird sich das gesellschaftliche Vergessen schnell mit konservativen Anti-Klimabemühungen paaren und man wird sehr schnell so weiter machen, wie bisher. Es braucht sicherlich noch eine Menge Überzeugungsarbeit, bis man auch im Land der grossen Freiheit begriffen hat, daß man auf Kosten der gesamten Menschheit lebt, als gäbe es einen Planeten B.
NachGedacht Info

Trackback URL:
//nachgedachtinfo.twoday.net/stories/schnee-ueberall-schnee/modTrackback

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 4833 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

Dezember 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren