Montag, 14. Juni 2010

Der Reichsparteitag der Katrin Müller-Hohenstein

Es waren nur unbedachte Worte
die für die meisten Fans zwischen Pinkelpause und Bierholen verloren gegangen waren, manche aufmerksamen Zuschauer trauten in der Halbzeitpause allerdings ihren Ohren nicht, als ZDF-Moderatorin ein Vokabular benutzte, das in Deutschland seit längerem als politisch nicht wirklich korrekt gilt. Der Stein des Anstoßes war der Satz
"Das war für Miro Klose doch ein innerer Reichsparteitag, jetzt mal ganz im Ernst. Dass er heute hier trifft."
Aber mal noch ernster, das war ein ziemlich schlechter Treffer, Frau Hohenstein-Müller! Nach Eva Herrman von der ARD hat nun auch das ZDF seinen klitzekleinen Nazi-Skandal und mancheiner hört schon das Hackenknallen in den zweiten deutschen Redaktionsstuben. Schon Sekunden nach Karins verbalen Eigentor ging die Twitterfront zum Angriff über und schoss mit vereinten Kräften Frau Müller-Karin sturmreif und das Thema Karin Reichsparteitag wird sich sicherlich bis zum Endsieg Finale dieser Weltmeisterschaft halten.
Katrin Müller-Hohenstein hat sich nach Angaben des ZDF bereits entschuldigt und beteuert, dass derartige Formulierungen nicht wieder vorkommen. Aber sicher doch! Eines ist klar, im Eifer des Gefechtes können schon mal Worte heraus rutschen, die man hinterher sehr bedauert, Frau Karin-Müller ist da bei weitem nicht die erste, die Äusserungen entschuldigt. Es sei ihr verziehen, schliesslich waren die Emotionen während des Spieles jenseits des Siedepunktes.
NachGedacht Info

Trackback URL:
https://nachgedachtinfo.twoday.net/stories/6379727/modTrackback

Schmidt (Gast) - 14. Jun, 16:19

Bildungsferne

Der Begriff "innerer Reichsparteitag" wurde von den 68ern geprägt und ist damit nicht "Autobahn".
Wie blöd sind Journaille und Berufsbetroffene eigentlich?

schreiben wie atmen - 15. Jun, 11:39

Zwei Dinge sind unendlich: Das Weltall und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei Ersterem noch nicht ganz sicher bin.

(Albert Einstein)

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 5454 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
20
21
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren