Deutschland vs. Ghana: Das Spiel des Sheriffs.

Manche halten die Entscheidungen der FIFA
für nicht wirklich koscher und es soll Kritiker geben, die dem Weltfussballverband und einigen seiner angeschlossenen Vereinigungen dann auch noch im geheimen Korruption und massive Vetternwirtschaft vorwerfen. Die jüngsten Skandälchen unter Aufsicht und vielleicht auch Mitwirkung der FIFA dreht sich um die Schiedsrichter, wenn man manche Herrschaften so nennen will.
Bekannt ist nun, wer genau das Spiel Deutschlands gegen Ghana pfeifen wird.
Der Brasilianer Carlos Simon ist demnach Jener, der vielleicht auf fragwürdige Weise der deutschen Mannschaft das Leben schwer machen könnte. Die Glanzleistungen von Simon ist bekannt, Freunde macht er sich nicht, wenn er weiterhin mit gelben und roten Karten um sich wirft. Auch bei anderen Mannschaften wird man genauer hinschauen, was die Pfeife Carlos Simon pfeift.
Für die Deutsche Mannschaft allerdings wird es Zeit, die Samtfussballschuhe auszupacken, um nicht erneut eine Kartenflut zu provozieren. Fluten werden gelbe und mitunter auch rote Karten das Spiel ohnehin, die Frage ist nur, ob sie gerechtfertigt sind und in welchem Zustand Carlos Simon die Weltmeisterschaft übersteht.
Apropos überstehen, die FIFA wird einiges zu erklären haben. Als Schweizer Verein wird sie nur in der Schweiz Rechenschaft ablegen und das ist höchst unwahrscheinlich. Wei Eingangs beschrieben, man wirft ihr Korruption und Vetternwirtschaft vor und das wird vielleicht erst dann ein Ende haben, wenn die alten Säcke die bisherige FIFA-Führung abgetreten ist.
Wann treten sie also ab, Herr Blatter?
Ebenso ist allein die FIFA mit ihren sehr fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen für die desaströse Spielführung der WM 2010 verantwortlich. Es gibt nur Indizien, aber die deuten darauf hin, dass die FIFA selbst mit ihren unsinnigen Entscheidung die Ausgänge der Spiele und somit auch die Quoten für Wetten beeinflusst. Mancheiner nennt das schlichtweg Manipulation.
NachGedacht Info

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 5429 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
20
21
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren