Artikel anderer Blogs:

Weil es so beliebt ist: Berlin eröffnet Filiale in Schwaben
Berlin (Archiv) - Nach wie vor zieht es viele Menschen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Aug, 18:53
Neuer Rekord: Schnellste Uhr der Welt schafft Stunde in unter...
Zürich (Archiv) - Es ist ein Wunderwerk der Technik:...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Aug, 16:23
Sonntagsfrage: Was sagen Sie dazu, dass uns in dieser Woche keine...
Es ist ein Jammer! Da möchte man seinen Lesern...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Aug, 12:28
7 Maßnahmen, die Menschen noch effizienter vom Rauchen...
(Archiv) - Seit zwei Jahren müssen Tabakhersteller...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Aug, 10:22
Leserbriefe der Woche (KW 33/18)
Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Aug, 16:03
Schlüsse aus dem Google Core-Update: Medic (?) besser: Trust-Update
Das letzte große Google-Update von Anfang August...
Mißfeldt - 18. Aug, 13:52
Morgen in PamS: Nach CSU-Umfrage-Klatsche – Markus Söder...
mehr...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Aug, 12:19
Student fängt morgen definitiv an, Hausarbeit zu schreiben
Berlin (dpo) - Der Student Paul Fleger aus Berlin wird...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Aug, 17:25
Entwarnung! Große, blonde, blauäugige Nationalspieler...
Frankfurt (dpo) - Dann ist ja alles gut! Mit Manuel...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Aug, 13:33
Fundstück: Dirk Müller – “Das Ende der...
Dirk Müller, der es einmal mehr auf den Punkt...
Konjunktion - 17. Aug, 11:55
Newsticker (1233)
+++ Pennt aus: Franzose schläft in seiner Dachwohnung,...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Aug, 09:36
8 untrügliche Anzeichen, dass Ihr Haus brennt
Es ist ärgerlich, wenn das eigene Haus in Flammen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Aug, 20:22
Frau versucht seit Jahren vergeblich, Warentrenner zu kaufen
Essen (dpo) - Es ist wie verhext! Seit fast vier Jahren...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Aug, 14:57
Fed und Co.: Weltwirtschaftskrise voraus? Die Politik der Zentralbanken...
In letzter Zeit lesen wir vermehrt Artikel in der Hochleistungspresse...
Konjunktion - 16. Aug, 13:56
Ryanair ersetzt streikende Piloten kurzfristig durch umgeschulte...
Frankfurt (dpo) - Gute Nachrichten für Flugreisende!...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Aug, 12:28
Offensichtlich Geistesgestörter guckt aus Busfenster statt...
Berlin (dpo) - Gruselig: Wie zahlreichen Social-Media-Posts...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Aug, 09:27
Auffällig nervöser Verkehrsminister erklärt, dass...
Berlin (dpo) - Deutschland kann auch nach dem fatalen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Aug, 13:25
Türkei: Weitere US-Sanktionen, falls Pastor Brunson nicht...
Die harte Nachricht entstand einen Tag nachdem der...
Konjunktion - 15. Aug, 10:32
Retroperspektive: Warum der Staat untergehen muss
Manche Themen und manche Artikel haben trotz der Zeit...
Konjunktion - 15. Aug, 10:03
Newsticker (1232)
+++ Dr. med. Denrasen: Ehemaliger Arzt arbeitet jetzt...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Aug, 09:46

Aktuelle Beiträge

West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52
Obergrenzenhorst Seehofer
Dass aus Bayern manchmal nichts gutes kommt ist dem...
nachgedacht - 4. Jan, 13:22
Bastelspass mit Amazon
Wo wir gerade beim Internet der Dinge sind. Dem Versandriesen...
nachgedacht - 4. Jan, 13:11

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

HSV: Habemus Sportdirektor!

Ausgerechnet Jens Todt vom Karlsruher SC
soll es nun richten und die Nachfolge von Dietmar Beiersdorfer antreten. Den Fans scheint es nicht zu gefallen, wenn man die ablehnenden Meinungen bei Facebook zusammenzählt.
Todt hin, Absteiger her, die Wahl des neuen Sportdirektors hat damit ein Kapitel beendet, nämlich die erfolglose Suche nach einem Nachfolger für Peter Knäbel. Nicht alleine die Rucksackaffaire hatte dem ehemaligen Sportdirektor und dem HSV zugesetzt, auch die mangelnden Leistungen der Mannschaft wurden im ebenfalls mit angelastet. Tatsächlich aber waren und sind es die mangelhaften Strukturen des Vereins, die zur Entlassung Knäbels und den daraufhin folgenden Ereignissen führten.
Ob es Jens Todt richten kann? Das letzte Zusammentreffen mit dem HSV führte zu keiner guten Meinung über die Hanseaten denn mit einigen Punkten des Relegationsspiels der Hamburger gegen den Karlsruher SC war er nicht einverstanden. Und nun soll alles vergeben und vergessen sein? Der Posten ist und bleibt ein Job für Jens Todt und man wird abwarten müssen, ob er der Aufgabe beim Bundesligadino gerecht werden wird.
Es gibt viele, die ihn ablehnen. Dabei ist noch nicht einmal klar, ob und in welcher Weise er als HSV Sportdirektor arbeiten wird. Man hatte jemanden gesucht, der den deutschen Markt kennt und in Jens Todt glaubt der HSV, ihn gefunden zu haben. Willkommen und viel Erfolg!
NachGedacht.Info

Das fängt ja gut an, das neue Jahr

Gute Taten sind wohl nicht in Sicht
stattessen wird weiter geschossen, gesprengt und gebombt, wie neulich in Bagdad. Mittlerweile ist die Folge der Anschläge derart eng, dass der geneigte Konsument von Katastrophenmeldungen die Übersicht verlierten könnte und die Folgeanschläge, wie beispielsweise in Istanbul nicht mehr im Fokus hat.
39 Tote nach einem Angriff auf einen Nachtclub
hat es in der türkischen Metropole gegeben, nach den Meldungen der Behörden soll es ein Einzeltäter gewesen sein, der mit einem Schnellfeuergewehr den Club überfallen haben soll. Unter den Todesopfern soll es mindestens 15 ausländische Gäste geben, komplett gesichert sind die Erkenntnisse noch nicht. Vor allem ist noch nicht klar, wem der Anschlag zuzurechnen ist.
Ebenso blutig und grausam war der Anschlag in Bagdad, bei dem es 24 Todesopfer gegeben haben soll. Es ist immer wieder der Kampf zwischen Sunniten und Schiiten, der Wunden reißt und Zerstörung mit sich bringt. Der Terrormiliz IS sind die Anschläge anzulasten und es werden nicht die Letzte sein.
NachGedacht.Info

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits



Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


[Valid RSS]

Status

Online seit 3330 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 04:51

Archiv

Januar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren