Internet

Was man mit Ebooks alles anstellen sollte

EBooks sind in Deutschland zwar im Kommen
dennoch spielen sie hierzulande nicht die Rolle wie anderswo. Laura Hazard Owen erzählt in einem Interview, wie sie die Zukunft der Ebooks und den Umgang damit sieht. Ein sehr interessantes Interview.
NachGedacht.Info

Sorry Kim Dott Komm, bist doch ein netter Kerl.

Wer hätte das gedacht, dass sich ein Regierungschef
bei einem Zugezogenen für angewandtes unrecht entschuldigt. Nicht nur, dass Polizei und Geheimdienst aus dem in- und Ausland in Schmitz' Eigentum herumschnüffelte, die ganze Angelegenheit des Megauploadgründers war höchst illegal und fragwürdig und nun ist es soweit, dass man sich offiziell bei Kim Dotcom entschuldigt. Mal ehrlich, haben sich die Vereinigten Staaten jemals für irgend etwas entschuldigt? Für den Vietnam, Irak- Afghanistan- Korea- Grenada- Jugoslawienkrieg oder die ungezählten und höchst geheimen Einsätze von geheimen Sonderkommandos, bei denen Menschen zu Schaden gekommen und bisher nie entschädigt worden? Vielleicht sollte Uncle Sam seine Ansprüche an die Welt zurückfahren.
NachGedacht.Info

Es ist fast vorbei mit der Meinungsfreiheit im Internet

Ja wo geht sie hin, die Meinungsfreiheit?
Die Zeit der Pioniere und Alles-Sager ist vorbei, bevor sie wirklich begonnen hat und das freie Internet bleibt eine Illusion. Vor allem Blogger werden in vielen Ländern unterdrückt, es sind vor allem die Länder, in denen von Freiheit kaum die Rede sein kann. Erschreckend ist, dass die Zeit dabri vor allem islamische Länder aufzählt, in denen die Freiheit des Wortes mit Mord und Folter unterdrückt wird. Aber nicht nur dort, auch in anderen Ländern, beispielsweise Vietnam oder Russland, werden Blogger, Menschen, die ihre Meinung sagen, verhaftet, misshandelt oder getötet.
NachGedacht.Info

Der Club der Facebookopfer

Auweia
bleibt da in den meisten Fällen nur noch zu sagen, denn viele jener "Opfer", die über den Umweg des sozuialen Netzwerkes Facebook ins berufliche Abseits gedrängt wurden sind, haben letztlich selbst Schuld daran. Silicon.de berichtet über einen Blog, der Geschichten rund ums Facebookfeuern sammelt, Geschichten, die damit beginnen, dass irgend jemand das Falsche gepostet und ein Unvermuteter das Falsche gesehen und Konsequenzen gezogen hat. Das Internet mag schön, aufregend und interessant sein, man sollte aber wissen, was man veröffentlicht. Schliesslich behält man im realen Leben auch das meiste für sich.
Digitale Vollpfosten eben.
NachGedacht.Info

Kennen Sie Trackback?

Was?
im Grunde sollte es jeder Blogger kennen aber die wenigsten nutzen die Möglichkeiten, über Trackbacks zu verlinken und auf andere Artikel und Blogs zu ein und demselben Thema aufmerksam zu machen. Dieser Artikel ist nicht der Neueste aber er ist im Kern der Sache noch immer aktuell. Vielleicht ändert sich ja eines Tages etwas daran in Deutschland.
Beim Recherchieren zum Thema fiel auf, dass amerikanische Blogs Trackbacks viel intensiver nutzen als beispielsweise deutsche Blogger. Warum eigentlich?
NachGedacht.Info

Das Plus des Tages: Googles Filmfestival

Cannes war gestern
und der rote Teppich wird demnächst im Internet ausgerollt. Wer Google+ benutzt, wird vielleicht schon über dieses Event gestolpert sein. Wenn nicht, ist das ein wenig Werbung für Google+ und seine Möglichkeiten. Die originale Webseite zu Googles Filmfestival ist hier zu finden.
NachGedacht.Info

Renegade Radio Nasville - Ich will so gern Dave Dudley hören!

Aber AFN ist wirklich ziemlich rar geworden und für manche Hörer weit weg
und der American Country Countdown ist und bleibt amerikanische Radiogeschichte in Deutschland. Statt dessen kann man sich den vielen anderen Countrysendern zuwenden, die es mittlerweile im Internet gibt. Dutzende, ja vielleicht sogar hunderte von Onlinestationen, die das Thema Country auf iPhone und Laptop kabeln. Verliert man da nicht den Überblick? Ja, ziemlich schnell und es dauert sehr lange, sich durch das immense Angebot an Internetradiosendern zu kämpfen, um dann vielleicht die richtige Station zu erhaschen.
Was verbindet der gemeine deutsche Musikliebhaber mit Countrymusik? Nicht nur Linda Feller oder Truck Stop werden mit dieser Musik verbunden, sondern auch Orte. Was ist da naheliegender als Nashville? Nashville und Country, das passt nicht nur, das ist auch untrennbar. Einen Radiosender gilt es, hier besonders zu erwähnen. Renegade Radio Nashville ist sozusagen die Station des Tages. Nein, wir machen keine Werbung für diese Station, wir haben nur etwas ganz Besonderes aus den Tiefen des Internets gefischt. Es lohnt sich, auch über den grossen Teich hinweg, Radio zu hören, wenn man Country mag. Wenn wir Werbung machen würden, dann wäre es für eine Sängerin, die es verdient hat, in aller Ohren zu sein. Für gute Musik machen rühren wir gerne die Werbetrommel.
NachGedacht.Info

Zuckerberg gesteht Fehler ein

Ach? Facebook macht Fehler?
Das hätte wahrscheinlich niemand gedacht, oder?
Macht nichts, denn das Unternehmen existiert ja noch und Marc Zuckerberg ist ja noch jung, sicherlich kann er noch lernen.
Ja, Facebook hat gravierende Fehler gemacht und ein paar Milliarden Dollar vernichtet. Es gab genug Möglichkeiten, Entwicklungen zu verschlafen, Zuckerbergs Team hat viele davon wahr genommen. Und wie nun weiter? Zuckerberg unternimmt eine Art Vorwärtsverteidigung und stellt neue Ideen vor, beispielsweise eine eigene Suchmaschine. Ja klar, warum auch nicht, es haben schon viele Entwickler versucht, einen Googlekiller zu programmieren. Was dabei heraus kommt, kann man sich ausmalen, nämlich einen Facebookaufsatz für Microsofts Suchmaschine Bing. Die wird aber ebenso genau wie die Übersetzungsfunktion sein.
Macht aber alles nichts, die Hauptsache ist, Der kurs für die Aktie stimmt. Da kann man sich schon einmal reumütig zeigen und auf die Tränendrüse drücken.
NachGedacht.Info

Der Tempel der Kostenloskultur

Das Beste, was man frei im Internet erhalten
kann, bietet die Seite Openculture.com. Obwohl auf englisch, lohnt sich ein Stöbern auf dieser Seite sehr, sie ist unbedingt zu empfehlen. Wer also seinen Reader mit Inhalten füllen will, dem sei diese Seite wärmstens empfohlen.
NachGedacht.Info

Groupon: Vorbei ists mit dem Doktorenhandel

Das wäre doch sooo schön gewesen, sich den Doktortitel
online für wenig Geld zu kaufen und gleichzeitig von der Materie keine Ahnung zu haben. Damit ist aber nun leider Schluss. Grupon darf aufgrund einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Berlin keine Phantasie-Doktortitel mehr verkaufen. Der Entscheidung nach waren die Scherzartikel als solche nicht erkennbar.
Vielleicht auf eine andere Weise, irgendwann einmal geht der Handel weiter. So mancher Ex-Politiker, der seinen akademischen Grad verloren hat, wird dann vielleicht wieder Hoffnung schöpfen können.
NachGedacht.Info

NachGedacht.Info

Der andere Blick auf den Eiertanz der Welt

Aktuelle Beiträge

Australien brennt...
... lassen wir es doch noch eine Weile brennen. Oder...
nachgedacht - 15. Jan, 19:15
Nur der HSV!
Recht haben die, denen der Trubel um Jatta, mit Verlaub,...
nachgedacht - 25. Aug, 21:26
Nein! Doch! Wirklich?...
Medial hat man sich sehr gut auf den HSV eingeschossen. Und...
nachgedacht - 9. Aug, 15:18
Und nun? Alles auf Anfang?
Lange Zeit hat dieser Blog geschlummert und niemanden...
nachgedacht - 8. Aug, 19:42
West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke in die...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits

Status

Online seit 4839 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jan, 19:15

Archiv

Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren