Artikel anderer Blogs:

Endlich: Esso-Tankstellen bieten jetzt auch veganes Benzin an
Hamburg (Archiv) - Veganer müssen beim Tanken...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 17:45
Mann, der AfD wählt, "weil sie keine Systempartei ist",...
Dresden (dpo) - Guido Rensch aus Dresden ist überzeugter...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 17:11
AfD lässt Geldkoffer bei Schäuble stehen, um Parteispenden-Affäre...
Berlin (dpo) - Ist die Spendenaffäre der AfD bald...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 14:59
Geoengineering: Haben die Waldbrände in Kalifornien und...
Der lange, heiße Sommer in diesem Jahr, die geringe...
Konjunktion - 15. Nov, 14:34
AfD bittet um mehr illegale Spenden aus dem Ausland, um Strafen...
Berlin (dpo) - Die AfD ist dringend auf mehr illegale...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 12:32
Finanzsystem: Die Fed wird ihre Straffungspolitik fortsetzen,...
Seit nunmehr über drei Jahren schreibe ich Artikel,...
Konjunktion - 15. Nov, 11:22
Frau von Maus aufgefressen, weil sie nicht sofort kreischend...
Remscheid (Archiv) - Es ist eine Tragödie, die...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 09:29
Echter Weinkenner: Student kann am Bouquet eines Weines den Discounter...
Berlin (dpo) - Was für ein Talent! Mit gerade...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Nov, 07:50
"Wir sind vielleicht selbst bald alle arbeitslos": Darum will...
Berlin (dpo) - Diese Meldung aus Berlin sorgte für...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 14. Nov, 13:07
(Letzter) Statusbericht zur Website Blutwert.net
Meine Website Blutwert.net ist jetzt fast ein Jahr...
Mißfeldt - 14. Nov, 12:55
Newsticker (1271)
+++ Hahn gespannt: Federvieh neugierig, was Jäger...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 14. Nov, 09:30
Energie: Fallender globaler Ölpreis bei steigenden Preisen...
Der Ölpreis ist aktuell in aller Munde. Insbesondere...
Konjunktion - 14. Nov, 09:29
Nord-Korea: Das Ablenkungsmanöver und die “große...
Die [Internationalisten/Global isen/Eliten] IGE interessieren...
Konjunktion - 14. Nov, 07:09
Flitzer auf dem Spielfeld! Schach-WM muss kurzzeitig unterbrochen...
mehr...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 13. Nov, 17:51
Titelseite des Postillon am 9.11.1923 – historische Ausgaben...
Das 173-jährige Postillon-Jubiläum (10 Jahre...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 13. Nov, 16:48
Trump plant Mauer um Kalifornien, um restliche USA vor Waldbränden...
Los Angeles (dpo) - Seit Wochen wüten die inzwischen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 13. Nov, 16:32
Wegen Niedrigwasser: Rhein nur noch für Papierschiffchen...
Köln, Bonn, Mainz (dpo) - Aufgrund des anhaltenden...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 13. Nov, 13:13
Manipulation am Edelmetall-Futuremarkt: JP Morgan-Banker bekennt...
Ein Investmentbanker von JP Morgan hat sich dieser...
Konjunktion - 13. Nov, 11:24
US-Aktienmarkt: Das Ende einer kurzfristigen Erholung –...
Aktien befinden sich an einem Wendepunkt, und es könnten...
Konjunktion - 13. Nov, 09:20
Möchte endlich zu einem europäischen Topverein: Lewandowski...
München (dpo) - In München ist er ein Star,...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 12. Nov, 17:56

Aktuelle Beiträge

West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52
Obergrenzenhorst Seehofer
Dass aus Bayern manchmal nichts gutes kommt ist dem...
nachgedacht - 4. Jan, 13:22
Bastelspass mit Amazon
Wo wir gerade beim Internet der Dinge sind. Dem Versandriesen...
nachgedacht - 4. Jan, 13:11

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Gemietete Spionage

Der Gipfel der Dreistigkeit
ist das geschäftsmodell einiger amerikanischer Unternehmen, die ihre vermieteten Rechner dazu benutzt haben sollen, um ihre Kunden auszuspionieren. Das dürfte nicht der Erste Fall von Spionage in den USA sein. Bereits in der Vergangenheit hatte es ähnliche Fälle gegeben, für den bekanntesten Skandal war eine Schulbehörde verantwortlich, die auf Laptops, die den Schülern überlassen worden waren, Spionagesoftware installiert hatte, um die Schüler heimlich zu Hause zu überwachen. Dabei soll man die Medikamenteneinnahme eines Schülers als Drogenkonsum fehlinterpretiert und die Eltern des Schülers über dessen "Verhalten" informiert haben. Der Rest der Sache ist klar, die Schulbehörde sah sich Klagen und Beschwerden gegenüber und deinstallierte die Software.
Im aktuellen Fall sind es keine pickeligen Teenager sondern handfeste wirtschaftliche Interessen und Spionage. Die US-Handelsbehörde FTC hat die Sache nun gestoppt und einige der Unternehmen werden sich wahrscheinlich vor Gericht verantworten müssen.
NachGedacht.Info

Der Club der Facebookopfer

Auweia
bleibt da in den meisten Fällen nur noch zu sagen, denn viele jener "Opfer", die über den Umweg des sozuialen Netzwerkes Facebook ins berufliche Abseits gedrängt wurden sind, haben letztlich selbst Schuld daran. Silicon.de berichtet über einen Blog, der Geschichten rund ums Facebookfeuern sammelt, Geschichten, die damit beginnen, dass irgend jemand das Falsche gepostet und ein Unvermuteter das Falsche gesehen und Konsequenzen gezogen hat. Das Internet mag schön, aufregend und interessant sein, man sollte aber wissen, was man veröffentlicht. Schliesslich behält man im realen Leben auch das meiste für sich.
Digitale Vollpfosten eben.
NachGedacht.Info

Michael Schumacher ist arbeitslos

Ja und nun?
Arbeitsamt? Hartz 4? Sozialer Abstieg eines Rasers mit Auszeichnung?
Nichts dergleichen. Michael Schumacher hatte nach seinen Dauersiegen mit Ferrari bei Mercedes angeheuert aber nun will man getrennte Wege gehen. Es ist noch nicht klar, was der Rekordweltmeister nach seinem Karriereende machen will aber vielleicht macht er ja eine Fahrschule auf. Zulauf dürfte er massenhaft haben und billig würden die Fahrstunden bei ihm auch nicht sein.
Vielleicht kauft er ja auch den insolventen Nürburgring.
NachGedacht.Info

Kurt Becks Rücktritt

Eine wirklich herbe Überraschung
die der SPD sozusagen in den Rücken fällt. Überraschend war der Rücktritt des Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz nicht ganz, wenn man die vergangenen Desaster betrachtet. Vor allem aber war es der Druck wegen der Nürburgring-Pleite, die den Ministerpräsidenten wahrscheinlich nun zu diesem Schritt bewogen haben. An seine Stelle tritt Sozialministerin Malu Dreyer. Die 1961 in Neustadt an der Weinstrasse geborene und mit dem Oberbürgermeister von Trier verheiratete Politikerin wäre damit die erste Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz.
Man wird genauer hinschauen, wenn Malu Dreyer die Geschicke des Landes lenkt. Die Politikerin hat zudem noch Multiple Sklerose, eine Krankheit, die ihr im Amt eine gewisse Behinderung bereiten könnte. Ungeachtet der Krankheit sagt sie von sich selbst, dass sie sich gut fühlt.
Was macht Kurt nach seinem Rücktritt? Angeln gehen? Oder wird er diversen Untersuchungsausschüssen Rede und Antwort stehen müssen?
NachGedacht.Info

Iranische Atombombe - China will lieber reden

Es ist ein Wunder, dass es in New York nicht noch ein
diplomatisches Sandkastenprügeln unter Politikern gegeben hat. Noch immer geht es auch um Irans mögliche Atombombe und Israels fürchterliche, militärische Antwort darauf. Kasperletheater auf allerhöchstem Niveau sozusagen. Wäre die Sache nicht so todernst, dann hätten Israels Premier Netanjahu und Irans Präsident alle Lacher auf ihrer Seite und man könnte ein neues Filmchen drehen, das die Nahostpolitik auf sehr derbe Weise bitterböse durch den Kakao ziehen kann. In Wirklichkeit ist die Sache ernster, als geglaubt. Netanjahu beschwor die Rote Linie, die der Iran niemals überschreiten sollte, damit es nicht zu militärischen Konsequenzen komme. Es scheint, dass China zuerst die Zeichen der Zeit erkannt hat, wenn man schon von ganz alleine darauf drängt, weiter zu verhandeln.
Der Sicherheitsrat wäre gut beraten, nicht nur zu reden und zu beratschlagen, sondern auch ernsthafte Konsequenzen in Betracht zu ziehen, sofern man dazu in der Lage sein könnte. Der Sicherheitsrat sollte handeln. Es heisst, Netanjahu habe durchblicken lassen, dass ein Angriff auf den Iran nicht vor der Präsidentschaftswahl stattfinden werde. Es ist damit klar, dass er damit zwar Präsident Obama in die Hände spielt, weil Herausforderer Romney kaum in der Lage sein dürfte, den Konflikt zu managen, andererseits wird die Nahostpolitik der USA weiterhin gelähmt bleiben und somit für Israel und den nahen Osten zu einem unkalkulierbaren Risiko.
NachGedacht.Info

Beinahekatastrophe bei German Wings

2010 hätte es zu einer Katastrophe mit mehr als 149 Opfern
kommen können. German Wings, eine deutsche Fluglinie hatte nach Recherchen des Senders NDR Info offenbar wichtige Details eines Zwischenfalls an Bord einer GW Maschine der untersuchenden Bundsstelle für Flugunfalluntersuchungen vorenthalten. Demnach hatten sich Gifte in der Atemluft angesammelt und das Flugzeug wäre 2010 nach Angaben der Piloten offenbar beinahe nicht mehr steuerbar gewesen.
German Wings soll Details des Unglückes verschwiegen und vertuscht haben, bislang ist auch nicht bekannt, ob es weitere Flüge mit ähnlichen, technischen Problemen gegeben haben könnte.
NachGedacht.Info

Ein Denkmal für Europas Ehrenbürger

Hat er sich das verdient?
Über Alt-Kanzler Kohl ist sehr viel geschrieben und gesagt worden und sicherlich werden die Stilisierungen nach ihm weiter gehen. Das Idol hat nun wieder seinen Platz gefunden, zumindest offiziell. Hinter den Kulissen wird man sich wahrscheinlich weiter eiskalt anschweigen, der Sturz des großen CDU-Vorsitzenden durch sein Mädchen, ist sicherlich weder vergessen noch vergeben.
Kohl, der große Europäer, er wird aber eher der Politik der Partei nützen, als dem europäischen Gedanken. Sein Erbe kann er schon jetzt besichtigen, ein Teil davon zerfällt gerade in Südeuropa.
NachGedacht.Info

Joanne K. Rowling - Die Bücher nach Harry Potter

Derbe Sprüche und eine fast alltägliche Geschichte
soll es sein, dummm nur, dass es keinen Rummel um das erste Buch der Post-Potter-Ära gegeben hat, denn das wäre sicherlich nicht minder interessant gewesen als die Geschichten, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen träumen liesen und Joanne K. Rowling zu einer der reichsten Frauen des Empires gemacht hatte. Ja und? Glückwunsch für das neue Werk. Die Zeit wird zeigen, ob ein plötzlicher Todesfall erfolgreich sein und bleiben wird.
Rowling hatte auch angegeben, dass als nächstes wieder ein Kinderbuch erscheinen könnte und sie nährt die Vorstellung, die Geschichte könnte vielleicht in der Welt des Harry Potter spielen. So ganz ist ist die Möglichkeit einer gewissen Fortsetzung also nicht aus der Welt. Der neue Held würde dann nicht Potter heissen, aber Helden sind in einer solch interessanten und die Phantasie anregenden Umgebung, austauschbar, Hermine oder Harry, es ist egal, wenn die jüngeren Leser die neuen Geschichten akzeptieren.
NachGedacht.Info

Gestatten, Steinbrück, Kanzlerkandidat.

Hurra, Deutschland hat wieder eine K-Frage!!!
Nein, es ist nicht überraschend, eine Überraschung ist es aber doch dass Peer Steinbrück Angela Merkel beerben will. Herzlichen Glückwunsch.
Was bekommen wir dann? Gibt es dann einen weiteren, durchaus alternativlosen, roten Dampfhammer? Steinbrück ist nicht unbedingt für sanfte Diplomatie bekannt, der Politiker kann sich auch schon einmal mit unkonventionell derben Phrasen Gehör verschaffen. Als Finanzminister hatte er sich schon mit den Stadtvätern von Timbuktu angelegt und dafür Unmut und Proteste geerntet.
Steinmeier will nicht, Steinbrück ist nun. Und was kommt als nächstes? Die Beweihräucherung und Lorbeerbewerfung eines Kandidaten, der sich aufmacht, um Kohls Mädchen zu verscheuchen.
Viel Glück.
NachGedacht.Info

Katholizismus GmbH - Wer glauben will, muss zahlen!

Alles ist Kommerz.
Auch der glaube wird seit Jahr und Tag dazu verwendet, Geld zu machen. Im Falle der katholischen Kirche wurde das sogar hächstrichterlich festgestellt und bestätigt.
Ist Beten und Gemeinschaft eine Serviceangelegenheit? Sollte man nicht jedem Gläubigen eine Zugangskarte verpassen und jeder Kirche ein Zählgerät und am Jahresende wird abgerechnet? Man könnte, was Kirchensteuer und christliche Rituale angeht, vielleicht geteilter Meinung sein. Fakt ist aber, die Kirchensteuer macht den Großkonzern katholische Kirche unabhängig und seine Manager, auch Bischöfe genannt, können, ziemlich frei nach Martin Luther, ungeniert das Maul aufreißen und die Gläubigen vor den Kopf stoßen. Keiner würde wahrscheinlich jemals einen Amtsträger der Kirche deswegen feuern wollen. Anders wäre es, wenn die Kirche nicht wie die Made im Speck von Steuern, sondern von Spenden leben müsste, dann würde sich die katholische Demut wahrscheinlich bis in höchste Kreise fortsetzen.
Vielleicht ist es ja an der Zeit, Glaube in Deutschland neu zu formulieren. Aber was bekommt man für sein Geld?
NachGedacht.Info

Wenn Kindle Reader und Rasperry Pi heiraten

Wer hätte das gedacht
dass man mit einem eBook Reader noch andere Sachen anstellen kann. Bastelfreaks werden am Rasperry Pi weiterhin nicht nur ihre helle Freude haben, wie man sieht, sind sie auch Pioniere, wenn es darum geht Technik miteinander zu kombinieren. Alltagstauglich ist die Verbindung beider Computer nicht, es ist eher eine sehr interessante Spielerei aber eine mit Potential.
Was kann Rasperry Pi sonst noch? Es gibt sehr viele Arten von Minicomputern, mit denen sich eine Menge von Ideen entwickeln und umsetzen lassen und es würde nicht verwundern, wenn der Minirechner eines Tages auch mit einem iPhone gekoppelt werden würde oder die eine oder andere Gerätschaft im All oder auf einem anderen Himmelskörper steuert. Für den Moment ist es Amazons Kindle, das mit dem Rasperry Pi assimiliert wurde.
Haben Sie noch Wünsche?
NachGedacht.Info

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits



Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


[Valid RSS]

Status

Online seit 3418 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 04:51

Archiv

September 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
16
17
18
23
 

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden