Artikel anderer Blogs:

9 taktische Änderungen, mit denen Deutschland garantiert...
Nach der erschreckenden Pleite gegen Mexiko ist klar:...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Jun, 17:38
Schwere moralische Mängel: Audi ruft eigenen Chef zurück
Ingolstadt (dpo) - Wegen gravierender Mängel hat...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Jun, 12:07
Fake oder echt? Foto zeigt angeblich arbeitenden Bauarbeiter...
Berlin (Archiv) - In letzter Zeit war es wieder etwas...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Jun, 09:35
5 Monate Blutwert.net – 5000 Besucher pro Tag
Eigentlich bin ich kein Freund von selbst gesteckten...
Mißfeldt - 19. Jun, 09:22
Einfacher zu erfassen: Ampelphasen sollen durch Emojis ersetzt...
Berlin (Archiv) - Emojis erfreuen sich immer größerer...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Jun, 17:23
Digitalisierung: Post ihn jung Artikel werden künftig per...
Führt (Depp eo) der Post du ja nutzt künftig...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Jun, 17:13
80 Millionen Bundestrainer fordern defensiveres, offensiveres,...
Deutschland (dpo) - Nach dem verlorenen Auftaktspiel...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Jun, 15:35
Google Bilder in div-Tags – Ergebnisse mehrerer Seo-Tests
Vor einigen Tagen überraschte mich eine Meldung...
Mißfeldt - 18. Jun, 13:08
Jogi Löw: "Noch zwei Vorbereitungsspiele, dann haben wir...
Watutinki (dpo) - Nach der blamablen 0:1-Niederlage...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Jun, 11:39
Newsticker (1212)
+++ Wurst-Käs'-Szenario: Veganer beißt...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Jun, 10:13
Thor für Deutschland!
Asgard (dpo) - Was für ein Hammer! Der nordische...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Jun, 17:48
Sonntagsfrage: Welches Drecksland wird Weltmeister?
Aufgepasst, ihr Spacken! Es ist wieder WM und nur ein...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Jun, 12:59
Leserbriefe der Woche (KW 24/18)
Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Jun, 17:35
Beim Föhnen umgeknickt: Jogi Löw fällt für...
Watutinki (dpo) - Das Verletzungspech der deutschen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Jun, 13:59
Morgen in PamS: Einfach nur peinlich! Dieser Pseudo-Deutschlandfan...
mehr...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Jun, 13:01
Studie: 9 von 10 Deutschen würden erst nach WM bemerken,...
München (dpo) - 89 Prozent aller Deutschen würde...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Jun, 13:30
Newsticker (1211)
+++ Wegen Nutzung sozialer Medien: Stauverursacher...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Jun, 09:38
Kurz eingeworfen: EZB und Fed – alles nach Plan
Wie in zahlreichen Artikeln und vor nun doch schon...
Konjunktion - 14. Jun, 21:11
Klinik bietet Fußballhassern an, sie über die WM in...
Kempten (dpo) - Heute beginnt mit dem Spiel von Gastgeber...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 14. Jun, 18:59
Nette Geste: Merkel schenkt Seehofer überraschend Dauerkarte...
Berlin (dpo) - Mitten im Streit um die Asylpolitik...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 14. Jun, 16:58

Aktuelle Beiträge

West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52
Obergrenzenhorst Seehofer
Dass aus Bayern manchmal nichts gutes kommt ist dem...
nachgedacht - 4. Jan, 13:22
Bastelspass mit Amazon
Wo wir gerade beim Internet der Dinge sind. Dem Versandriesen...
nachgedacht - 4. Jan, 13:11

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Der Tempel der Kostenloskultur

Das Beste, was man frei im Internet erhalten
kann, bietet die Seite Openculture.com. Obwohl auf englisch, lohnt sich ein Stöbern auf dieser Seite sehr, sie ist unbedingt zu empfehlen. Wer also seinen Reader mit Inhalten füllen will, dem sei diese Seite wärmstens empfohlen.
NachGedacht.Info

Streiks in Südafrikas Goldminien

Wird der Goldpreis steigen
wenn die Unruhen in Südafrika weiter andauern und die Produktion der Gold Fields-Mine weiterhin am Boden liegt? Es ist kaum zu glauben, dass man den Streik als illegal ansieht, nur des Profites wegen. Die Interessen der Arbeiter, die unterbezahlt und kaum geschützt, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um Gold zu fördern, wird kaum berücksichtigt.
NachGedacht.Info

Marihuana im Weltall? Ein Planet dampft.

Keine Sorge vor kosmischen Drogen, der Planet verdampft nur
weil er sich zu nahe an seiner eigenen Sonne befindet. In nur 16 Tagen soll der Planet um den Stern KIC 1255 kreisen, eine nahezu atemberaubende Geschwindigkeit. Die Nähe zu seinem Stern scheint den Planeten, der die Größe der Erde haben soll, beinahe explodieren. Der Vergleich liegt nahe, denn die geringe Entfernung soll die inneren Kräfte des Planeten, vor allem, den Vulkanismus anheizen. Da ist es plausibel, wenn jegliche Atmosphäre bereits fort geblasen wurde und sich auch die Asche von Vulkanen ins All verstreut.
NachGedacht.Info

In Honduras leben die grausamsten Kapitalisten

Niemand wird freiwillig in einem Land leben wollen
in dem es zu geht wie in einem gesellschaftlichen Schlachthaus. Alles meckert pausenlos über die schlimmen, kapitalistischen und unsozialen Zustände, wie sie in den USA herrschen, dass es aber noch schlimmer gehen kann, zeigt ein Bericht aus Honduras, wo unlängst ein Putsch stattgefunden hatte. Utopie treibt mitunter sehr seltsame Blüten und wahrscheinlich träumen auch die deutschen Liberalen, die den Putsch in gewisser Weise wohlwollend unterstützt haben sollen, von einer absolut freien, nur vom Markt beherrschten Welt, ohne Rechte, ohne Demokratie. Im Grunde herrscht hier nur die Macht des Stärkeren bzw Reichsten, das Paradies für alle Liberalen. Vielleicht sollte der deutsche Liberalismus umsiedeln.
NachGedacht.Info

Obamas ärgerliche Netzblockaden

War das Absicht oder doch nur ein Versehen
dass der demokratische Parteitag im Netz nur zum Teil übertragen wurde? Präsident Obama und die Demokraten hatten ein Problem, das nicht nur ihnen, sondern wahrscheinlich auch nahezu jedem Nutzer von Youtube hätte passieren können, nämlich Netzsperren. Hier zeigt sich, was passiert, wenn das Teilen nicht mehr funktioniert und der Profit das offenbar unlösbare Problem der Stunde ist. Wir behaupten nicht, das Urheberrechte keine Berechtigung haben, aber wenn Inhalte automatisch gesperrt und den Nutzern vorenthalten werden, dann sollte sich einiges an diesen Rechten und deren Umsetzung ändern, ansonsten passiert dieses immer wieder.
NachGedacht.Info

Chinas Politiker verschwinden

Es gibt nur Gerüchte.
Unfälle, Verhaftungen, eine heimliche Säuberungswelle innerhalb der politischen Kaste, Anschläge, Flucht oder gar ein Putsch hinter gen Kulissen
? Chinas Politiker scheinen sehr gefährlich zu leben, in letzter Zeit sollen einige Politiker und hochrangige Beamte spurlos verschwunden sein. Die Mär vom Unfall macht die Runde und ausländische Politiker sollen, rein zufällig, mit anderen Gesprächspartnern abgespeist worden sein. Was steckt hinter der Meldung wirklich? Man wird es nicht erfahren, Interna chinesischer Politik gelangen selten nach außen, die Politiker sind einfach verschwunden. Selbst wenn Unfälle die Ursache dafür sein könnten, manchen Verschwörungsgerüchten um verschwundene, chinesische Politiker wird dies keinen Abbruch tun. Es ist auch sehr seltsam, dass sich, wenn es sich um Politiker dreht, die Zahl der Unfälle plötzlich in die Höhe schnellt.
NachGedacht.Info

NSU - Mundlos und die Schussel vom MAD

Und wieder ein Skandälchen
das deutsche Geheimdienste blamiert. Diesmal ist es der MAD, der in der Kritik steht. Demnach ist eine Akte über Neonazi Mundlos aus den 1990er Jahren verschwunden, die der Bundeswehr-Geheimdienst angelegt hatte. Man weiß nicht wann und durch wen die Akte verschwunden ist. Niemand kann sagen, ob sie überhaupt noch existiert.
Ans Licht ist der Skandal durch eine parlamentarische Anfrage von Grünen-Politiker Ströbele gekommen, allerdings konnte keiner ahnen, was sich daraus entwickeln würde. Alles deutet darauf hin, dass die Akte nicht mehr existiert, dass man deren Existenz dann auch noch verschweigt, ist ein Indiz dafür, dass man sich der Sache durchaus bewusst ist.
NachGedacht.Info

Groupon: Vorbei ists mit dem Doktorenhandel

Das wäre doch sooo schön gewesen, sich den Doktortitel
online für wenig Geld zu kaufen und gleichzeitig von der Materie keine Ahnung zu haben. Damit ist aber nun leider Schluss. Grupon darf aufgrund einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Berlin keine Phantasie-Doktortitel mehr verkaufen. Der Entscheidung nach waren die Scherzartikel als solche nicht erkennbar.
Vielleicht auf eine andere Weise, irgendwann einmal geht der Handel weiter. So mancher Ex-Politiker, der seinen akademischen Grad verloren hat, wird dann vielleicht wieder Hoffnung schöpfen können.
NachGedacht.Info

Deutschlands heißer Herbst

Da gelüstet es fast, die Grillsaison bis Weihnachten auszudehnen.
So einfach wird es aber nicht werden, trotzdem steht schon jetzt fest, dass dieser Tage die wärmsten Septembertage seit Beginn der Wetteraufzeichnungen verzeichnet werden. Vom Glückwunsch kann man da aber nicht reden, eher sollte man sich Gedanken machen.
Wie warm wird der sonnige Herbst denn noch werden?
Das wissen maximal Wettergötter und -frösche. Bald soll es aber wesentlich kälter werden und dann ist es schon wieder vorbei mit dem schönen Sommer. Nun soll noch ein milder September folgen und dann? Der Winter 2011/12 war ziemlich trocken, wird sich das Extrem vielleicht in diesem Jahr wiederholen? Das wäre für Land- und Forstwirte so etwas wie ein Supergau, wenn auch der nächste Jahreswechsel vertrocknet.
NachGedacht.Info

Als die Tagesschau noch Zuschauer hatte

Das Bild der Tagesschau hat sich seit ihrer ersten Ausstrahlung
sehr geändert. Die erste Nachrichtensendung im Lande hatte von Anfang an eine sehr markante Erkennungsmelodie, die, angepasst, über die Jahrzehnte hinweg, gleich blieb. Ausgerechnet jetzt aber will die ARD die Melodie, die schon Generationen zum Nachrichtensehen vor die Mattscheiben lockte, gegen eine neue Melodie austauschen. Ob man damit seine Zuschauer nicht ein wenig überfordert? Die Tagesschau bekommt eine neue Soundtapete? Vielleicht oder auch doch nicht, die Meldung der Bild klingt derart dramatisch, dass sich der gemeine Tagesschau-Konsument fast um seine GEZ-Beitragsgebühren betrogen sieht.
Die Tagesschau selbst dementiert. Eine Mitteilung besagt, dass man die bestehende Erkennungsmelodie lediglich weiterentwickelt werden soll, die Grundelemente sollen bestehen bleiben. Also wird es doch nichts mit dem Entsorgen. Der Spiegel, der sich auf eine Information der Bildzeitung beruft, hat somit auch eine Ente auf seine geschätzte Leserschaft losgelassen.
Henning Lohner will der Tagesschau einen neuen Sound verpassen. Am 26. Dezember ist es soweit, dann beginnt für die Tagesschau eine neue (Design)Zeit. Wer aber gerne in der Vergangenheit lebt, der wird diese Filmchen sicherlich interessant finden. Hinter diesem Link verbergen sich alle Tagesschautrailer, die bisher gesendet wurden.
NachGedacht.Info

Fussball: Höchste Konzentration gegen Österreich

sagt der Bundesjogi und will gewinnen
Ja, es ist nicht einfacher geworden, gegen die einstigen Fussballzwerge zu spielen. Die haben aufgeholt und mischen mehr oder weniger erfolgreich im internationalen Profifussball mit. Das nächste Spiel der deutschen Mannschaft wird gegen Österreich stattfinden. Nachdem man pflichtgemäß genen die Faröer-Inseln mit 3:0 gewonnen hat, muss auch ein Sieg gegen Österreich her. Etwas anderesals ein Sieg gegen den Nachbarn soll Bundestrainer Löw nicht in die Tüte kommen. Nach dem Spiel wird man schlauer sein und dann gehen die Diskussionen der 80 Millionen Bundestrainer, angeführt von Scholl, Kahn & Co. weiter.
NachGedacht.Info

Blog des Tages: Laufnotizen

Es ist manchmal schon verwunderlich
auf welche Gedanken man beim Laufen kommt. Lillis Blog beinhaltet sehr interessante Gedanken und es lohnt sich, darin zu lesen. Deswegen ist Lillis Blog am Dienstag der Blog des Tages.
Auf die Plätze...
NachGedacht.Info

Japans Finanzproblem

Eigentlich haben die Japaner gar keinen Euro aber der Yen
hat ähnliche Probleme wie die Gemeinschaftswährung. Laut Handelsblatt geht es Japan schlechter als den Vereinigten Staaten. Es verwundert nicht, denn durch die jüngsten Naturkatastrophen und die Wirtschaftskrisen der Vergangenheit ist beinahe jeder hochkomplizierte und hochtechnisierte Staat aus dem Gleichgewicht geraten. Die nicht unkomplizierte Finanzpolitik Japans droht das Land tiefer in den Abgrund zu blicken, als es das im Moment gerade tut. Japan droht ein schnellerer finanzieller Kollaps als die Vereinigten Staaten ihn erleben würden, ein Staatsbankrott droht. Was würde geschehen, wenn eine mögliche Zahlungsunfähigkeit Japans anhalten würde? Viele Branchen lassen in Japan fertigen. Die finanzielle Krise wäre durchaus in der Lage, die angeschlagene Weltwirtschaft ein weiteres Mal zu erschüttern und die nächsten Krisen auszulösen.
NachGedacht.Info

Piratenrufe nach der Legalisierung von Kinderpornographie

Da fällt dem Leser nichts weiter ein.
Richard Falkvinge, Gründer der Piratenpartei in Schweden, will Kinderpornographie legalisieren. Was der Mann sagt, schadet nicht nur den Piratenparteien insgesamt, es ist auch eine Ohrfeige für alle Opfer sexueller Misshandlungen, besonders Kinder. Einen Gefallen hat der Mann damit Niemanden getan, nicht einmal der Meinungsfreiheit. Die Piratenpartei Deutschland distanziert sich von den Äusserungen.
NachGedacht.Info

Provinzielle Wahlkämpfe in Westsachsen

Die vier Musketiere
Das verbinden nicht wir, sondern die LVZ mit den vier Bürgermeisterkandidaten, welche die Amtszeit von Markranstädts Bürgermeisterin Carina Radon beenden wollen. Kuhne, Kunzemann, Spiske und Blockus heissen die Gegenkandidaten der Bürgermeisterin. Eine Woche vor der Wahl hatten sich Bürgermeisterin und Gegenkandidaten zusammengetroffen. Die Ziele, die man verfolgt, gleichen sich in vielen Punkten, unterschiedlich sind aber die Methoden und Möglichkeiten, um sie zu erreichen. Man ist sich einig, den Verkehr in Markranstädt zu verringern und die Bebauung des Westufers des Kulkwitzer Sees zu überdenken. Aber lässt sich überhaupt eine einhellige Meinung in all den strittigen Fragen erzielen? Man kann Zweifel haben.
NachGedacht.Info

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits



Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


[Valid RSS]

Status

Online seit 3269 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 04:51

Archiv

September 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
16
17
18
23
 

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren