Artikel anderer Blogs:

Pforzheimer wollen wissen, warum immer alle doof kichern, wenn...
Pforzheim (dpo) - Die Einwohner Pforzheims verlangen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Okt, 10:49
Newsticker (1260)
+++ Rechnet mit Widerständen: Französischer...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 19. Okt, 09:30
Meinung: Von Verschuldung, Inflation und Migration
Vor Kurzem hat mich eine Mail erreicht, in der ein...
Konjunktion - 19. Okt, 07:48
Fed: September-Protokoll zeigt, dass die US-Notenbank weiterhin...
Im letzten Artikel Trump vs. Federal Reserve: Wer wird...
Konjunktion - 18. Okt, 14:09
"Oh, ganz die Zeit vergessen!" BER-Bauarbeiter kommen nach 8...
Berlin (dpo) - "Huch, ist es wirklich schon so...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Okt, 13:20
Trump vs. Federal Reserve: Wer wird der Schuldige sein, wenn...
Leider ist es so, dass Geschichte nicht nur die Geschichte...
Konjunktion - 18. Okt, 09:48
Dönerverkäufer hält Deutsche für dumm, weil...
Berlin (Archiv) - Schreitet die Verdummung im Land...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 18. Okt, 09:23
"Folter und Enthauptung waren doch bis jetzt auch kein Problem":...
Riad (dpo) - Saudi-Arabien versteht die Welt nicht...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Okt, 22:32
Löw: "Ich hätte mir gewünscht, dass sich Sané...
Paris (dpo) - Trotz einer unglücklichen 1:2-Niederlage...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Okt, 12:51
Newsticker (1259)
+++ "Schön, dass Sie gekommen sind":...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 17. Okt, 09:30
Fundstück: Dokumentation – Diplomatische Viren (englisch)
Biowaffen. Verboten, geächtet und doch wird an...
Konjunktion - 17. Okt, 09:26
Clever: Seehofer kommt um Rücktritt herum, indem er einfach...
Berlin (dpo) - So geschickt wie er taktiert kaum ein...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Okt, 19:55
"Der ist jetzt schon seit Stunden da drin": Vor Saudi-Palast...
Riad (dpo) - Wo bleibt der Minister nur? Der seit Stunden...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Okt, 17:57
Defensiv-Taktik: Löw will gegen Frankreich zwei Torhüter...
Paris (dpo) - Bundestrainer Joachim Löw steht...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 16. Okt, 16:41
Zensur: Die nächste Welle der Löschungen und Sperrungen...
Unerwähnt von der deutschen Hochleistungspresse...
Konjunktion - 16. Okt, 11:43
Um älter auszusehen: Immer mehr Teenager rasieren sich eine...
Berlin (dpo) - Ein neuer Trend erfreut sich bei männlichen...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Okt, 17:37
Nach Wahldesaster in Bayern: SPD verspricht schonungslose Ausreden
Berlin, München (dpo) - Nach dem schlechtesten...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Okt, 14:52
"Die Dinger funktionieren ja gar nicht!": Söder hängt...
München (dpo) - "Die Dinger funktionieren...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Okt, 13:35
Newsticker (1258)
+++ Tonic, groß: Nationalspieler bestellt sich...
noreply@blogger.com (Der Postillon) - 15. Okt, 09:33
Systemfrage: Verbrechen zahlt sich eben doch aus
Es gibt das altbekannte Sprichwort, dass sich Verbrechen...
Konjunktion - 15. Okt, 09:18

Aktuelle Beiträge

West Wing Week
Wer unter Ex-Präsident Barack Obama Einblicke...
nachgedacht - 23. Jan, 22:52
Obergrenzenhorst Seehofer
Dass aus Bayern manchmal nichts gutes kommt ist dem...
nachgedacht - 4. Jan, 13:22
Bastelspass mit Amazon
Wo wir gerade beim Internet der Dinge sind. Dem Versandriesen...
nachgedacht - 4. Jan, 13:11

Haftung

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite und aller anderen Seiten in diesem Verzeichnis. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Impressum

Bei Fragen an:
a d m i n [ a t ] n a c h g e d a c h t [ p o i n t ] i n f o

Wer will schon Staatsschulden begleichen?

Nein, das hat nun wirklich niemand vor.
Schon allein der Gedanke daran ist lächerlich. Während sich ernsthafte Staatsrechtler und Finanzexperten Mühe geben, eine Lösung zu finden, ist eines klar, eine Begleichung von Staatsschulden wird es nicht geben. Weder in diesem noch in einem anderen Leben und auch Rechtsnachfolger der heutigen Schuldenstaaten werden sich einen Teufel um Schulden scheren. Die letzte Generation war die letzte, die sich noch bemüht hat, wieder auf einen grünen Zweig zu kommen, mittlerweile kann man von einem gigantischen Schneeballsystem ausgehen, in dem Schulden mit neuen Krediten bedient werden, die wiederum...
Der Kreislauf ist in Wirklichkeit eine Spirale, die nur zu kurzfristigen Profiten führt. Langfristig gesehen frisst sich die Menschheit gegenseitig auf was wieder zu der Frage führt, wann das (finanzielle und wirtschaftliche) Ende der Welt kommt. Vielleicht stellt sich ja ein Banker an den Strassenrand und prophezeit das Ende der Welt.
NachGedacht.Info

Letzter Tag des Ramadan 2012

Er ist nun fast vorbei, der muslimische Fastenmonat
des Jahres 2012. Wen es interessiert, sollte in einer muslimischen Gemeinde vorbei schauen, man ist sicherlich nicht abgeneigt, auch Gäste zu empfangen. Näheres zum Ramadan ist hier zu finden.
NachGedacht.Info

iPhone 5: Neue Gerüchte braucht die Welt

Dem normalen Benutzer wird es wahrscheinlich
relativ egal sein, was in seinem funkelnagelneuen iPhone 5 vor sich geht und wie es aussieht, interessierten sei hier schon einmal ein Blick auf ein Smartphone gegönnt. Wir wissen aber nicht, ob das Bild auch den Tatsachen entspricht.
NachGedacht.Info

Alice will nicht mailen!

Die Kunden mit Alice-Tarifen
haben es im Moment auch nicht leicht, denn Mails könne sie nicht versenden. Warum die Server ausgefallen sind kann wahrscheinlich nicht einmal ein Techniker sagen, warum die Mailfunktion ausgefallen ist. Es soll aber nach Auskunft von Telefónica nicht weiter ins Gewicht fallen, weil sowieso nur ein Bruchteil der Kunden die Mailfunktion nutzt.
NachGedacht.Info

Sex mit Außerirdischen

Wer Daeniken liest
der würde vielleicht ernsthaft daran glauben, dass die frühen Erdlinge die Kinder von Aliens sein könnten. Tatsächlich? Wir lassen eine Antwort auf die Frage, ob am 21. Dezember die Welt untergeht, die Menschen die Schüler der Götter waren oder ob die Erde ein galaktischer Zoo sei, offen. Mit Sicherheit hat der Schweizer Erich von Daeniken Dinge gesehen, die ein normaler Mensch nie zu Gesicht bekommen wird und auf die die Wissenschaft wahrscheinlich auch sehr selten eine wirklich plausible Antwort hat. Klar ist nur eines, der 21. Dezember rückt näher und näher und die Menschen beschäftigt am 21. Dezember in Mitteleuropa nur eine Frage; wie ist die Welt in Japan und Australien, immerhin wäre zu vorgerückter Stunde die Datumsgrenze schon überschritten, die Welt nun untergegangen?
Erich wird darauf auch keine Antwort haben und er wird sich auch nicht bemühen, den Tagesablauf dieses Tages zu beschreiben. Tatsache ist aber, dass es eine besondere kosmische Konstellation geben wird und dass an diesem Tag der Mayakalender endet. Das ar es aber auch schon. Sollte an diesem Tag wirklich ein Krieg ausbrechen, wäre das purer Zufall und Daeniken hat Schuld. Er hätte es ja aus alten Ornamenten heraus interpretieren können, der Experte.
NachGedacht.Info

Der vermeintlich heisseste Tag Mitteleuropas

Da macht das Bloggen weniger Spass
wenn die Technik Ausfälle anmeldet und die Kühlung den Stromverbrauch in exorbitante Höhen schnellen lässt. Nicht nur in Deutschland stöhnt man unter der Hitze, andere Länder werden ebenfalls gebraten und gekocht. Hitze gibt es nicht nur in Europa oder Afrika, auch in Asien erschweren die Temperaturen das Leben. Dort hat man aber eigene Möglichkeiten, um mit der Hitze fertig zu werden. Wem es hilft.
Die Hitzewelle hat einige weniger angenehme Nebeneffekte. Die Lebensmittelpreise werden steigen. Aus Deutschland ist bekannt, dass Preise für Getreide aufgrund der Ausfälle in den USA steigen werden. Wie teuer Brot und Backwaren demnächst sein werden, ist nicht bekannt. Der Verbraucher sollte sich trotzdem überlegen, welche alternativen Lebensmittel es geben könnte. Sicherlich werden dies sehr wenige sein.
NachGedacht.Info

HSV, was wird aus dir?

an macht dort weiter
wo man in der letzten Saison aufhörte, nämlich auf der Verliererseite. Für HSV-Fans ist es sehr bitter, dass der Dino der Bundesliga wieder verloren hat. 2:4 gegen Zweitligisten Karlsruhe im DFB-Pokal. Der HSV ist mit dieser Niederlage nicht allein, denn Hoffenheim hat ebenfalls verloren aber Trainer Fink sollte sich noch einmal Gedanken machen, was für eine Mannschaft er zusammengestellt hat. Als kleiner Trost, bei der Affenhitze, die in Karlsruhe das Spielen erschwerte, hätten andere Erstligisten wahrscheinlich auch versagt aber bestimmt nicht mit 2:4. Wie wird es nun mit dem HSV weiter gehen?
NachGedacht.Info

Mütterchen Russland ist böse. Die Anderen vielleicht auch.

Wie hätten Behörden in den Ländern der
freien Medien reagiert, wenn Pussy Riot in einer katholischen Kirche, einer indischen Gebetsstätte oder gar in einer Moschee aufgetreten wären? Sicherlich, man wäre schockiert und hätte den Punk als krank und abartig gebrandmarkt aber wären die drei Frauen für zwei Jahre hinter Gittern gelandet? Wahrscheinlich, wenn überhaupt, hätte es eine Einstellung des Verfahrens gegen ein saftiges Bußgeld und ein paar hundert Arbeitsstunden bei der Caritas gegeben und in spätestens vier Monaten hätte kein Pfaffe mehr gegen die Gottlosigkeit dreier maskierter Frauen gewettert. Ja, der liebe Gott kann auch verzeihen, egal, in welchem Bettempel er gerade Dienst tut. In Russland ist man viel härter.
Apropos Härte. Ist da nicht eine gehörige Portion Scheinheiligkeit mit von der Partie? Es ist wie immer. Mit Pussy Riot können sich manche Politiker wunderbar profilieren, vor allem, wenn sie innenpolitisch nicht punkten können. Mit der russischen Punkband lässt sich wunderbar von manchen Problemen ablenken. Newsbattery stellt auch einen sehr interessanten Vergleich auf, den man aber nur bedingt gegenüber stellen kann; die Strafe für drei maskierte Russinnen und die Gesamtsituation deutscher RentnerInnen. Es ist in der Tat so, dass Senioren von der deutschen Politik verschaukelt und vernachlässigt werden, der grösste Kritikpunkt ist die Altersarmut. Aber ist es plausibel und nachvollziehbar, zu kritisieren, dass sich die Politiker, die zum Teil für die neue Deutsche Armut verantwortlich sind, um drei maskierte Musikerinnen kümmern müssen, weil ihnen nach einer Kunstaktion zwei Jahre Arbeitslager droht? Was genau blüht deutschen Rentnern in Alter oder Empfängern von ALG2?
NachGedacht.Info

Scientologys tödliche Entziehungskuren

Wer sich an Drogen ausprobiert
hat irgendwann das Problem, nicht mehr davon weg zu kommen. Wer aber unwissentlich Scientology testet, muss damit rechnen, möglicherweise zu Tode zu kommen, vor allem, wenn er beides kombiniert. Die Sekte unterhält eine Entzugsanstalt, in der mit allerlei Pseydowissenschaft die Süchtigen entgiftet werden sollen. Dummerweile ist es neulich zu Todesfällen gekommen, wie viele es in der Vergangenheit gewesen sein könnten, ist unbekannt, die Dunkelziffer jener, die nach einer Entziehungskur bei Narconon direkt oder indirekt an den Folgen einer Behandlung gestorben sind, ist unbekannt und Behörden haben auch keine Vermutung auf weitere Todesopfer, was diese aber auch nicht ausschliesst.
Bislang ist auch nicht bekannt, wie es mit der Einrichtung weiter gehen soll. Da in den USA jeder mit allem Profit machen kann und Menschenleben bekanntlich wenig Wert haben ist offen, ob die Einrichtung vielleicht geschlossen werden könnte.
NachGedacht.Info

Lebensgefährliches Gemüseputzen

Mitunter schreibt das Leben die schlimmsten
Horrorromane. So beispielsweise das Schicksal einer Britin, die durch Kartoffelschälen beinahe ums Leben gekommen war. Die Frau hatte sich verletzt und mit Bakterien infiziert, die ihr beinahe das Leben kosteten. Der Artikel des Spiegels klingt zwar unglaublich, aber es gibt Menschen, die schon an kleineren Verletzungen gestorben sind.
Wir wissen allerdings nicht, ob dir 44jährige britische Lehrerin danach noch Lust zum Kartoffelschälen hatte oder auf Nudeln umgestiegen ist.
NachGedacht.Info

Counter


blogoscoop

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop

Credits



Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


[Valid RSS]

Status

Online seit 3390 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 04:51

Archiv

August 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 7 
 9 
13
22
23
 
 
 

Amateurfunk
Blog des Tages
Bundesliga
Castingshows
China
Computer
Eurozone
Fernsehen
Fussball
Fussball WM 2010
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
HartzIV
Internet
Katastrophen
... weitere
Profil
Abmelden